iOption geschlossen

Die Marke iOption für den Handel mit binären Optionen gehört zur iOption Group Ltd, die auf den British Virgin Islands registriert ist.

Software & Nutzerfreundlichkeit

iOption ist einer der Broker, die die Whitelabel-Lösung von SpotOption nutzen. Trader können bei iOption die folgenden Optionen handeln.

a) 60 Seconds-Option: Dies sind Call/Put-Optionen mit einem Auslaufzeitpunkt in 60 Sekunden.

b) Option Builder: Dies sind Call/Put-Optionen mit einem Auslaufzeitpunkt, der vom Trader angepasst werden kann. Trader sind dabei nicht auf vorgegebene Auslaufzeitpunkte angewiesen, sondern können ihre eigene Zeit wählen.

c) High Yield Touch-Option: Dies ist die einzige Touch-Option, die bei iOption erhältlich ist, bei erfolgreichen Trades sind Auszahlungsraten bis zu 500% möglich.

d) Call/Put-Option: Bei dieser Option können Trader darauf setzen, dass der Kurs des Basiswerts zum Auslaufzeitpunkt entweder höher oder niedriger liegt als zum Kaufzeitpunkt.

Basiswerte

Basiswerte, auf die auf der Plattform von iOption gehandelt werden können, sind:

a) Rohstoffe: Gold, Silber, Weizen, Kaffee, Zucker, Platin und Rohöl.

b) Währungen: EURUSD, GBPUSD, USDJPY, GBPJPY, EURGBP, EURJPY, USDCAD, USDCHF, AUDUSD, EURTRY, USDTRY, USDRBL, USDSGD, USDZAR, USDINR, NZDUSD, AUDJPY, NZDJPY, GBPCAD, GBPCHF, USDBRL, AUDCHF. iOption hat eines der breitesten Angebote an Währungspaaren unter Brokern für binäre Optionen.

c) Indizes: ASX-200, MIB-40, DJ30 (Dow Jones), IBEX-35 (Spanien), SMI Futures (Zürich), CAC40 Futures, FTSE Futures, NASDQ100, DAX30 Futures, Hang Seng, Nikkei 225, RTS (Russland), SSE180 (Shanghai), Tel Aviv 25, NIFTY, Bombay SE, KL Futures, TOPIX, Bovespa, MICEX10, Tadwul (Saudi-Arabien).

d) Aktien: AIG, Alcoa, Apple, BAT (British American Tobacco), British Petroleum, BNP Paribas, Caterpillar, Citigroup, COCA COLA, DANONE SA, Gazprom, General Motors, Goldman Sachs, Google, Groupon, IBM, JP Morgan Chase, McDonald’s, LinkedIn, Louis Vuitton, Microsoft, Netflix, Publicis Group, Rui Tinto, Saudi Refineries, Serbsbank, Starbucks, Telefonica, Tesco, Teva Pharma, TATA, TOPIX, Toyota US, UBS, Unilever, Vivendi, Wynn Resorts.

Das Mindest-Investment bei iOption beträgt 10 US-Dollar, erhältlich mit dem OptionBuilder.

Sicherheit & Zuverlässigkeit

iOption hat eine geschäftliche Beziehung zur UBS, einer der weltweit größten Banken. iOption unterliegt außerdem der Aufsicht der CySEC und muss das MiFID-Protokoll beachten.

Boni und VIP-Programm

Die folgenden Boni sind für Trader bei iOption erhältlich:

a) Willkommensbonus: Alle neuen Trader erhalten einen Eröffnungsbonus. Trader mit Trader- und VIP-Konten erhalten zudem einen zusätzlichen 10%-Bonus. Dieser Bonus ist nicht verfügbar für Starter-Konten.

b) Spezielle Trading-Boni: Händler, die ein Konto bei iOption über den Intellitraders Affiliate-Link eröffnen, haben Anspruch auf einen Bonus in Höhe von 100 Dollar, ohne eine Einzahlung vornehmen zu müssen. Allerdings ist dieser Bonus für den Handel und kann nicht ausgezahlt werden, bevor nicht eine gewisse Anzahl von Trades abgeschlossen wurden.

Inhaber eines VIP-Kontos (Mindesteinzahlung zur Eröffnung: 5000 US-Dollar) genießen viele Vorteile. Dazu zählen:

a) Platinum VISA-Karte für Auszahlungen.
b) 2 kostenlose Auszahlungen
c) SMS-Benachrichtigungen
d) Unbegrenztes persönliches Training mit Experten.

Darüber hinaus gibt es spezielle Konten, die als “Privileged Accounts” bezeichnet werden. Trader können ein solches Konto nur durch ein entsprechendes Volumen bei Einzahlungen und Trades erhalten. Für diese Konten gibt es ebenfalls viele Vorteile.

iOption bietet auch eine sehr umfangreiches Partnerschaftsprogramm, bei dem Händler Geld über Affiliate-Links und auf andere Arten verdienen können.

Besondere Funktionen

Abgesehen vom kostenlosen 100-Dollar-Bonus ist eine weitere besondere Funktion das Knowledge-Center, in dem Video-Tutorials über den Handel mit binären Optionen, eine Demo-Tour durch die iOption-Handelsplattform, ein E-Book, ein Glossar und weitere Dokumente zu finden sind. Diese sind allesamt kostenlos.

Händler können auch die Roll Over-Funktion nutzen, um den Auslaufzeitpunkt von Optionen zu verschieben, während sie mit der Double Up-Funktion ihren Einsatz verdoppeln können. Mobiler Handel ist bei iOption per iPhone und Android möglich.

Ein- und Auszahlungen

1) Kredit-/Debitkarte: Die Mindesteinzahlung liegt bei 200 US-Dollar, die Höchstsumme bei 5000 Dollar/5000 Euro. Karten, die von iOption akzeptiert werden, sind MasterCard, American Express, VISA, Diner’s Club, Maestro, Postepay, CartaSi, Bleue und JCB. Einzahlungen werden sofort gutgeschrieben. Trader müssen die Vorder- und Rückseite der Karte einscannen, dabei sensible Informationen wie die mittleren acht Stellen der Kartennummer und die Sicherheitsnummer auf der Rückseite verdecken und diese zur Verifizierung schicken.

2) Elektronische Zahlungen: Diese werden per CashU und Skrill akzeptiert. Skrill gibt Händlern Zugang zu 100 unterschiedlichen Zahlungsmethoden und ist eine gute Wahl für iOption-Transaktionen. Einzahlungen werden sofort gutgeschrieben, die Mindesteinzahlung liegt bei 200 US-Dollar. Die Höchstsumme liegt bei 1000 Dollar/1000 Euro.

3) Überweisungen: Die Mindesteinzahlung liegt bei 250 US-Dollar und eine Gebühr in Höhe von 25 Dollar wird für Transaktionen berechnet. Es gibt keine Höchstgrenze für Einzahlungen auf ein Trading-Konto bei iOption.

Händler müssen die gleiche Methode für Ein- und Auszahlungen nutzen. Sie können ihr Konto in US-Dollar, Euro, britischen Pfund oder japanischen Yen führen. Für Auszahlungen per Kreditkarte werden keine Gebühren berechnet.

Support

Trader können den Kundenservice von iOption auf folgende Weise erreichen:

Live-Chat
E-Mail: support@ioption.com
Telefon: +357 220 30077
Fax: +357 220 30642

Es gibt weitere Nummern, die Händler anrufen können, abhängig vom Land, in dem sie sich befinden. Diese sind auf der Kontaktseite von iOption zu finden.

Unsere Meinung

Besonders lobenswert erwähnen sollte man bei iOption die sogenannte iOption Akademie. Mehrmals wöchentlich werden Webinare veranstaltet die dem Kunden helfen sollen zum besseren Trader zu werden. Der 100-Dollar-Bonus, der ohne Einzahlung verfügbar ist, ist einmalig bei Handelsplattformen für binäre Optionen. iOption muss allerdings noch daran arbeiten, die Qualität und die Geschwindigkeit des Kundenservice zu verbessern, wenn es die guten Meinungen, die viele Trader über diesen Anbieter aufgrund der guten Funktionen haben, weiter rechtfertigen will.