24Option

24Option gehört zu 247 Holdings Ltd, die auf Anguilla registriert ist und von Limassol auf Zypern aus operiert.

Software & Nutzerfreundlichkeit

24Option nutzt die Whitelabel-Lösung von Tech Financials Ltd für den Handel mit binären Optionen. Händler haben auf der 24Option-Plattform die folgenden Möglichkeiten.

  1. 60 Seconds-Option: Eine neue Option auf dieser Plattform, eine High/Low-Option mit einem Auslaufzeitpunkt in 60 Sekunden.
  2. In/Out-Option: Bei 24Option gibt es zwei Varianten dieser Option: die traditionelle Boundary-Option (klassisch In/Out) sowie die High Yield Boundary-Option. Die High Yield Boundary ist eine Out-Option mit oberer und unterer Preisgrenze, die weiter auseinanderliegen als bei herkömmlichen In/Out-Preisgrenzen, wobei die Auszahlungen bei bis zu 400% für erfolgreiche Trades liegen.
  3. One Touch-Option: Es gibt zwei Arten der One Touch-Option: die klassische Touch/No Touch-Option und die High Yield Touch-Option, bei der der Trader Geld verdient, wenn der Basiswert einen ambitionierten Strike Price erreicht. Diese Art von Option ist nur für GBPUSD, EURUSD, USDJPY und Rohöl erhältlich.
  4. High/Low-Option: Bei 24Option können Händler entweder klassische High/Low-Optionen, bei denen der Händler auf einen höheren oder niedrigen Kurs des Basiswerts zum Auslaufzeitpunkt setzt, oder Above/Below-Optionen kaufen, bei denen der Händler einen Strike Price bestimmt und darauf setzt, dass der Kurs des Basiswerts zum Auslaufzeitpunkt darüber oder darunter liegt.

Zur 24Option Webseite >>Kostenloses Konto eröffnen >>

Basiswerte

Basiswerte, auf die auf der Plattform von 24Option unter anderem gehandelt werden können, sind:

  1. Rohstoffe: Gold, Silber und Öl.
  2. Währungen: EURUSD, GBPUSD, USDJPY, GBPJPY, EURGBP, EURJPY, USDCAD, USDCHF, AUDUSD, EURTRY, USDTRY.
  3. Indizes: ASX-200, MIB-40, DJ30 (Dow Jones), IBEX-35 (Spanien), SMI Futures (Zürich), CAC40 Futures, FTSE Futures, NASDQ100, DAX30 Futures, Hang Seng, Nikkei 225.
  4. Aktien: Apple, Barclays, France Telecom, Lloyds, Sumitomo, Societe Generale, Google, Telefonica SA, Vodafone.

Das Minimum-Investment bei 24Option liegt bei 24 US-Dollar. Die genaue Summe unterscheidet sich von Land zu Land. Die Höchstsumme liegt bei 50.000 Dollar pro Trade.

Sicherheit & Zuverlässigkeit

24Option wird von der Cyprus Securities Exchange Commission (CySEC) und dem Markets in Financial Instruments Directive (MiFID)-Protokoll reguliert, das die Europäische Union 2009 eingeführt hat. Derzeit gibt es keine Informationen darüber, ob die Guthaben auf den Trading-Konten auf speziellen Konten gehalten werden.

Boni und VIP-Programm

Die folgenden Boni sind für Händler bei 24Option verfügbar:

  1. Einzahlungsbonus: Alle neuen Trader erhalten einen solchen Bonus. Die genaue Summe hängt vom Account-Manager ab, den der jeweilige Trader erhält.
  2. Trading-Boni: Inhaber von Gold- und Platin-Konten erhalten 2% bzw. 4% höhere Auszahlungen auf erfolgreiche Trades.

Es gibt keine weiteren Boni für Bestandskunden, da der Einzahlungsbonus nur einmalig bei der Kontoeröffnung ausgezahlt wird.

Besondere Funktionen

24Option hat eine besondere Funktion, die als “early closure” (vorzeitiges Beenden) bekannt ist. Wie der Name schon besagt können Händler ihre Trades vor dem eigentlichen Auslaufzeitpunkt schließen, um Gewinne zu realisieren oder Verluste zu minimieren. Dieser Service kostet eine Gebühr, da Händler ein wenig von ihrem Profit aufgeben müssen oder eine Gebühr zahlen, um Verluste frühzeitig zu schließen. Diese Funktion ist drei Minuten nach der Eröffnung eines Trades verfügbar. 24Option hat einige der besten Weiterbildungsangebote zu binären Optionen, darunter Demonstrationsvideos und Handbücher zum Trading-Prozess. Dieses Werkzeug sorgt dafür, dass neue Trader schnell wissen, wie der Handel mit binären Optionen abläuft. Es gibt außerdem ein kostenloses Webinar für Kunden, die mehr über binäre Optionen erfahren wollen, das zweimal pro Woche abgehalten wird. Mobiler Handel ist mit iPhone, Android und Blackberry möglich. Um diese Funktion zu nutzen, muss man sich auf der mobilen Webseite von 24Option anmelden, das Gerät auswählen und seine Trading-Daten eingeben.

Ein- und Auszahlungen

Was sind die Ein- und Auszahlungsbedingungen bei 24Option? Die Mindesteinzahlung hängt von der Einzahlungsmethode ab.

  1. Kredit-/Debitkarte: Die Mindesteinzahlung liegt bei 250 US-Dollar, die Höchstsumme bei 10.000 Dollar pro Zahlung oder 40.000 Dollar monatlich. Die von 24Option akzeptierten Karten sind MasterCard, VISA, Diners Club, Maestro International, Carte Bleue, JCB, CartaSi, Laser und Discover. Einzahlungen werden sofort gutgeschrieben. Wenn die Auszahlungssumme die erlaubte Grenze für Kreditkarten überschreitet, wird der Rest per Überweisung ausgezahlt.
  2. Elektronische Zahlungen: Die Mindesteinzahlung liegt bei 250 US-Dollar, wenn Liberty Reserve, Moneybookers oder Moneygram genutzt werden. Einzahlungen werden sofort gutgeschrieben.
  3. Eine Mindestsumme von 1000 US-Dollar ist für Überweisungen nötig. Bei Einzahlungen kann es bis zu fünf Tage dauern, bis diese auf dem Trading-Konto gutgeschrieben werden.

Händler müssen die gleiche Methode für Ein- und Auszahlungen nutzen. Sie können ihr Konto in US-Dollar, Euro, britischen Pfund oder japanischen Yen führen. Gebühren fallen an für Ein- und Auszahlungen auf Trading-Konten. Kostenlose Auszahlungen sind nur in den folgenden Fällen möglich: a) Erste Auszahlung für Inhaber eines Standard-Kontos. b) Einmal pro Monat für Inhaber eines Gold-Kontos. c) Immer kostenlos für Inhaber eines Platin-Kontos. Von diesen Bedingungen abgesehen lauten die Bearbeitungsgebühren für Auszahlungen wie folgt:

  • 30 Dollar pro Auszahlung per Überweisung.
  • 3.5% der Auszahlungssumme für Kredit- und Debitkarten.
  • 2% der Auszahlungssumme für Auszahlungen mit Moneybookers.
  • 1% der Auszahlungssumme für Liberty Reserve.

Abgesehen von einem Auszahlungslimit von 100 US-Dollar für Überweisungen gibt es keine Auszahlungsgrenzen. Trader, die Auszahlungen auf Kreditkarten anfordern, müssen die Vorder- und Rückseite einscannen, dabei sensible Informationen bis auf die letzten vier Stellen der Kartennummer verdecken und diese zur Verifizierung an 24Option schicken.

Support

Trader können den Kundenservice von 24Option auf folgende Weise erreichen:

  • Live-Chat
  • E-Mail: info@24option.com
  • Telefon: +357 25 030 600
  • Fax: +357 25 030 329

Es gibt eine Weltkarte, auf der die 24Option-Büros weltweit auf der 24Option-Kontaktseite zu finden sind.

Unsere Meinung

24Option versucht alles, um die Anforderungen der meisten neuen Trader von binären Optionen zu erfüllen. Die Einführung der Early Closure-Funktion macht den Handel mit binären Optionen bei 24Option noch attraktiver. Es gibt noch Raum für Verbesserungen, vor allem bei den Charts, die Händlern bei der technischen Analyse helfen sollen. Allerdings ist das Gesamtpaket bei 24Option eine Klasse für sich.

Zur 24Option Webseite >>Kostenloses Konto eröffnen >>

Moving Average
Bollinger Bands
Alligator
RSI
MACD
Parabolic SAR
Awesome Oscillator
ATR
ADX
CCI
30s
60s
5 min
10 min
15 min
30 min
60 min
24h
48h
More than 3 days
English
German
French
Spanish
Portuguese
Italian
Czech
Polish
Hungarian
Russian
Swedish
Norwegian
Finnish
USA
Canada
Australia
Israel
Iran
North Korea
Belgium
Forex
Stocks
Indices
Commodities
Wire
Visa/Mastercard
Skrill
Neteller
Paypal
Paysafecard
Webmoney
Trustly
Fast Bank Transfer/Sofort
Webinars
Articles
Videos
Training Sessions
Daily News/forecasts